Ausstellungen

"Von Holzwegen"

Neue Arbeiten auf Holz, Glas und Papier

Armin Weinbrenner

Weiterlesen

"de profundis"

Norbert Nolte

 

Weiterlesen

Gemeinschaftsausstellung

„Zeitgenössische Kunst zur Bibel“
90 Künstler an drei Orten

Weiterlesen

Anastasiya Nesterovad

„S T Ö R F A K T O R E N“
Farbholzschnitte, Lithografien und Künstlerbücher

Weiterlesen

Harald Hauswald

„Ferner Osten“
Die letzten Jahre der DDR

Weiterlesen

Till Julian Huss

„SPOTS“
Erleuchtung und Verklärung

Weiterlesen

Wolfram Heistermann und Setsuko Ikai
„Dreiklang“
Farbe-Fläche-Linie
Malerei-Zeichnung-Grafik

Im Jahr 2012 waren in der Akademie Franz Hitze Haus Zeichnungen, Radierungen und Fotografien des 2006 verstorbenen Künstlers Rolf Sackenheim zu sehen, aus den Sammlungen von Setsuko Ikai, Ludwig Pooch und Wolfram Heistermann, alle drei Schüler von Rolf Sackenheim.

Weiterlesen

Alexander Dettmar
PAINTING TO REMEMBER
Zerstörte deutsche Synagogen

In der Nacht vom 9. auf den 10. November 1938 brannten in Deutschland die Synagogen. 2600 Gottes- und Gemeindehäuser fielen in dieser Nacht sowie später den Bomben des Zweiten Weltkriegs und der Zerstörung mach 1945 zum Opfer. Der auf Architekturmalerei spezialisierte Künstler Alexander Dettmar hat sich den Ausspruch des Berliner Rabbiner und Shoa-Überlebenden Leo Baeck zum Leitmotiv seines Schaffens gemacht: "Bewahrt ihre...

Weiterlesen

Günther Uecker
"Das Buch Hiob"
"Kann Fruchtbarkeit auf Asche gründen"

Nach fast 20 Jahren können wir wieder Arbeiten von Günther Uecker in der Akademie zeigen. 1994 haben wir 60 Zeichnungen eines Zyklus unter dem Titel „Berg + Asche“ gezeigt.

Weiterlesen

Erhard Wilde
Kataster der Seele

"Kataster der Seele" heißt die neue Ausstellung mit Zeichnungen, Radierungen, Kalligraphie und Malerei des Künstlers Erhard Wilde.

Weiterlesen